17. Forum für Begabungsförderung in Mathematik

Aus Madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche


Konferenz: 17. Forum für Begabungsförderung in Mathematik an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe (17.FoBeFöMa). Karlsruhe, Deutschland.

Internet: 17. Forum für Begabungsförderung in Mathematik an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe

Termin: 27. - 29. März 2014


Kurzbeschreibung

Der Verein Begabtenförderung Mathematik e. V. fördert interessierte und begabte Schülerinnen und Schüler im Fach Mathematik. Er will Freude am Mathematikunterricht vermitteln um zu erreichen, dass ein größerer Teil der Abiturienten ein Mathematik anwendendes Studium ergreift, wie dies für unsere High-Tech-Gesellschaft erforderlich ist. Zum Erreichen dieser Ziele stellt er Lehrerinnen und Lehrern Materialien für den Unterricht zur Verfügung, unterstützt Ergänzungsunterricht in Mathematik und wirbt für seine Ziele in der Öffentlichkeit. Am Samstag findet im Rahmen der Tagung ein spezieller Schülertag für Schüler der Stufen 7 bis 13 statt, zu dem wir herzlich alle Schulen einladen. Parallel zum Forum laden wir Sie ein, die Ausstellung "MatheMagie", eine Mathematik-Ausstellung für Schüler, zu besichtigen.


Themen

Programmkomitee

Hauptvorträge

Samstag: (Schülertag)

  • Veranstaltungen und Seminare (geplant jeweils etwa 1 Stunde) speziell für interessierte Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 13.
  • Bisher stehen folgende Vorträge fest (Änderungen vorbehalten):
    • "Das harmonische Dreieck" (Caroline Merkel)
    • "Jonglieren mit Zahlen: Verblüffende Rechentricks" (Harald Löwe)
    • "Origamics - gefaltete Mathematik" (Wolfgang Henn)

Veröffentlichungen

Konferenzbericht