Competency-Based Teacher Education in den USA - Zum Problem der Entwicklung, Dissemination und Implementation berufspraxisbezogener Lehrerausbildungsprogramme

Aus Madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche


D. Vogel (1978): Competency-Based Teacher Education in den USA - Zum Problem der Entwicklung, Dissemination und Implementation berufspraxisbezogener Lehrerausbildungsprogramme. Dissertation, Universität Bielefeld.
Begutachtet durch M. Otte und Thomas Schulze.

Zusammenfassung

Gegenstand der Untersuchung ist die 'Competency-Based Teacher Education' (CBTE)Bewegung. Gefragt ist nach den inhaltlichen, organisatorischen und bildungspolitischen Voraussetzungen dieser Bewegung, nach ihren Entwicklungspotenzen und -schranken, nach ihrem Beitrag zur Lösung konzeptioneller Schlüsselprobleme der Lehrerausbildung, sowie nach innovationsstrategischen Einsichten und Erfahrungen , die sich aus der Implementation CBTE- geprägter Lehrerausbildungsprogramme gewinnen lassen. Die Untersuchung wird auf zwei Ebenen geführt: Die Analyse der gesamten Bewegung, welche die historischen, politischen und gesellschaftlichen Zusammenhänge zu berücksichtigen sucht, in die CBTE eingebettet ist , wird ergänzt durch eine Fallstudie, in der die Implementation des CBTE-Konzeptes auf der Ebene einer einzelnen Lehrerausbildungsinstitution untersucht wird. In der Fallstudie eines konkreten Implementationsprozesses, der Implementation von CBTE am College of Education der University of Houston, wird das Zusammenspiel externer und interner Rahmenbedingungen und Triebkräfte, konzeptueller, struktureller und prozessualer Variablen beschrieben. Als Schlüsselproblem der Programmerneuerung erweisen sich das Problem der Vermittlung theoretischer und praktischer Ausbildung, der Konflikt zwischen Berufsrollen- und Disziplinorientierung, der Gegensatz zwischen einheitlicher und verbindlicher Zielorientierung der Ausbildung einerseits und der Freiheit von Forschung und Lehre andererseits, die Interdependenz zwischen inhaltlichen und organisatorischen Veränderungen der Ausbildung.

Auszeichnungen

Kontext

Literatur

Links