Deutscher Verein zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts e. V. (MNU)

Aus Madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deutscher Verein zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts e.V.

MNU ist der Verband für den Unterricht in Mathematik und Naturwissenschaften in den Klassen 1 bis 13.

Der Deutsche Verein zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts (Förderverein MNU, http://mnu.de/) wurde 1891 gegründet und ist einer der größten Fachlehrerverbände Deutschlands.

Er bietet seinen Mitgliedern eine starke Gemeinschaft von aktuell ca. 6.000 Lehrerinnen und Lehrern in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz, wichtige Fachinformationen, ein aktives Netzwerk engagierter Experten und viele weitere, interessante Angebote:

  • Jährlicher Bundeskongress

ermäßigte Gebühr für die Teilnahme am MNU Bundeskongress mit bis zu 2.000 Teilnehmern in einer attraktiven Universitätsstadt inklusive aller Fortbildungsangebote

  • Anerkannte Lehrerfortbildung

Qualifizierungs- und Weiterbildungsangebote der Landesverbände im Rahmen der Regional- und Landesverbandstagungen

  • Lehrplan- und Fachleitertagungen

Koordinierung der Facharbeit in den Bundesländern


Bundesvorsitzenden der MNU: Jürgen Langlet

Ansprechpartner Mathematik: Hans-Jürgen Elschenbroich

Journale MNU Zeitschrift und MNU PRIMAR

Webseite: http://www.mnu.de/