Eva Dietz

Aus Madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche


MathEducPublikationen
in MathEduc

Eva Dietz.
Otto-Friedrich-Universität Bamberg.
Eigene Homepage: http://www.uni-bamberg.de/matheinfdidaktik/team/eva-dietz/.


Kurzvita

  • 10/2014 zusätzlich auch Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (50%)
  • 10/2011 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg (50%)
  • 07/2011 2. Staatsexamen
  • 09/2010 - 07/2011 Klassenleiterin der Klasse 3a, Grundschule Bubenreuth
  • 09/2009 - 07/2011 Referendariat an der Grundschule Bubenreuth in Bubenreuth
  • 07/2009 1. Staatsexamen
  • 10/2004 – 07/2009 Grundschullehramtsstudium an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
  • 05/2002 Abitur, Friedrich Fröbel Gymnasium in Bad Blankenburg

Veröffentlichungen

Arbeitsgebiete

Projekte

ProMa Professionalisierung mathematischer und mathematikdidaktischer Kompetenzen im tertiären Bereich

Professionswissen inkludiert für alle Lehrämter auch Fachwissen. Fachwissen ist im Studium für Lehramt Grundschule (Mathematik als Didaktikfach) oft unterrepräsentiert. Forschungsergebnisse zeigen als Konsequenz durchschnittliche bzw. unterdurchschnittliche Leistungen von Grundschullehrkräften in diesem Kompetenzbereich gegenüber der Leistungen bei Gymnasiallehrkräften (TEDS-M, MT21). Es lässt sich somit eine hohe Bedeutung des tertiären Bereichs in der Kompetenzbildung von Grundschullehrkräften in Inhalten des mathematischen Fachwissens herausarbeiten. Im Mittelpunkt des Projekts steht die theoretische Ausarbeitung eines fachbezogenen Fortbildungskonzepts auf Grundlage der Standards für die Lehrerbildung im Fach Mathematik (Empfehlungen von DMV, GDM, MNU 2008), das im Rahmen einer Akzeptanzstudie erprobt wird.

Mitgliedschaften