Frank Heinrich

Aus Madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche


MadipediaBetreute
Dissertationen
MadipediaPublikationen
MathEducPublikationen
in MathEduc

Prof. Dr. paed. habil. Frank Heinrich.
Professor für Didaktik der Mathematik. Technische Universität Braunschweig.
Eigene Homepage: http://www.tu-braunschweig.de/idm/mitarbeiter/professoren/heinrich#schwerpunkte.
E-Mail
Personen-ID im Mathematics Genealogy Project: 146626 


Kurzvita

  • 1980 - 1984 Studium Lehramt Mathematik / Physik an der Universität Jena
  • 1984 - 1987 Lehrer in Jena
  • 1987 - 1993 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Jena, Bereich Didaktik der Mathematik
  • 1993 Promotion zum Dr. paed. auf dem Gebiet Didaktik der Mathematik an der Universität Jena (Themenkreis: mathematisches Problemlösen)
  • 1993 – 1994 Lehrer an der KTB – Bildungs – GmbH Jena (Erwachsenenbildung)
  • 1994 - 2001 Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Wissenschaftlicher Assistent an der Universität Jena, Abteilung für Didaktik der Mathematik und Informatik
  • 2001 - 2007 Selbständiger Fachvertreter für Didaktik der Mathematik an der Universität Bamberg (Akademischer Rat)
  • 2003 Habilitation zum Dr. paed. habil. auf dem Gebiet Didaktik der Mathematik an der Universität Jena (Themenkreis: mathematisches Problemlösen)
  • SS 2005 Vertretung einer Professur für Didaktik der Mathematik an der TU Braunschweig
  • Seit SS 2007 Universitätsprofessor (W2) für Didaktik der Mathematik an der TU Braunschweig
  • WS 2010 / 11 Ruf auf eine W2 – Professur für Didaktik der Mathematik an der Universität Leipzig abgelehnt

Ausgewählte Veröffentlichungen (Auszug)

Weitere Publikationen sind über den Button "Publikationen" einzusehen.

Veröffentlichungen in Zeitschriften

  • Variationen zum Satz von Klein. In: Mathematikinformation, Nr. 46 (2007), S. 3 – 11. Verein Begabtenförderung Mathematik e. V., Neubiberg bei München.
  • Existenz- und Eindeutigkeitsbetrachtungen bei räumlichen Archimedischen Gebilden. In: MU – Der Mathematikunterricht 1 / 2009, S. 48 – 60. Friedrich, Seelze.
  • "Strategiefehler" beim Bearbeiten mathematischer Probleme. In: MU – Der Mathematikunterricht 3 / 2010, S. 33 – 43. Friedrich, Seelze.

Veröffentlichungen in (bzw. von) Büchern, Tagungsbänden etc.

  • (zusammen mit T. Fritzlar): Doppelrepräsentation und mathematische Begabung im Grundschulalter - Theoretische Aspekte und praktische Erfahrungen. In: Fritzlar / Heinrich (Hrsg.): Kompetenzen mathematisch begabter Grundschulkinder erkunden und fördern. Mildenberger Verlag, Offenburg 2010.
  • Pentagrammafigurationen. In: MU – Der Mathematikunterricht 6 / 2010, S. 39 – 52. Friedrich, Seelze.

Arbeitsgebiete

  • mathematische Heuristik und Problemlösen (Forschungsschwerpunkt, vgl. auch Arbeit im Medienlabor (Infoseite)
  • Kreativität im Mathematikunterricht
  • Elementargeometrie und ihre Didaktik
  • Förderung mathematischer Begabung

Projekte

Mitgliedschaften