Imaginary

Aus Madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Forschungsprojekt: IMAGINARY

Förderung durch: Mathematisches Forschungsinstitut Oberwolfach (MFO); Klaus Tschira Stiftung
Kontakt: info@IMAGINARY.org
Internet: www.IMAGINARY.org


Kurzbeschreibung

IMAGINARY ist eine open source Plattform für interaktive Mathematikvermittlung. Hier finden Sie spannende Programme, faszinierende mathematische Bilder und können eigene Hands-On-Exponate entwickeln. Man kann sich mit der IMAGINARY-Community austauschen und eigene Ausstellungen organisieren, oder IMAGINARY-Materialien im Klassenraum benutzen.

Sie können sich über einzelne Ausstellungen informieren und alle zugehörigen Inhalte herunterladen, im Projekt mitmachen und ideen austauschen, Bildergalerien als Klasse hochladen, Programme hoch-und herunterladen und sich von den Beiträgen anderer Benutzerinnen und Benutzer inspirieren lassen. Die IMAGINARY Plattform beinhaltet auch interessantes Hintergrundmaterial zu verschiedenen mathematischen Themen.

www.IMAGINARY.org

IMAGINARY Entdeckerbox für den Klassenraum!

Die IMAGINARY-Entdeckerbox beinhaltet eine Sammlung an verschiedenen Ideen, Programmen, Filmen und Bildern, die Euch zum Entdecken und Experimentieren mit Mathematik anregen sollen. Ziel der Box ist es, einer “Spielesammlung” gleich, eine Vielzahl an Bausteinen anzubieten, die untereinander kombiniert und alleine oder in einer Gruppe entdeckt werden können. Dabei geht es nicht darum, vorgegebenen Anweisungen strikt zu folgen, sondern eurer Neugier und Kreativität freien Lauf zu lassen.
www.IMAGINARY.org/de/entdeckerbox