Improving Attitudes towards Geometric Proof through a Suggested Story-Based Dynamic Geometry Approach

Aus Madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche


Hussein Abdelfatah (2011): Improving Attitudes towards Geometric Proof through a Suggested Story-Based Dynamic Geometry Approach. Dissertation, Pädagogische Hochschule Karlsruhe.
Betreut durch Ulrich Kortenkamp und Mutfried Hartmann.
Begutachtet durch Ulrich Kortenkamp und Mutfried Hartmann.
Note: 2,0.
Tag der mündlichen Prüfung: 26.1.2011.

Zusammenfassung

In dieser Arbeit wird ein Ansatz vorgestellt und erforscht, bei dem Studierenden geometrische Probleme über eine Alltagsgeschichte mit Hilfe von Dynamischer Geometriesoftware vorgestellt werden. Dadurch sollen sie in die Lage versetzt werden, die Wichtigkeit von Geometrie für das tägliche Leben zu erkennen, den Prozess der Formulierung von geometrischen Aussagen und Vermutungen gemeinsam zu erleben und geometrische Beweise als etwas wahrzunehmen, was über die reine Bestätigung der Korrektheit geometrischer Sätze hinausgeht. Sie beginnen dabei mit der Realsituation und werden durch sieben Schritte hin zu geometrischen Beweisen geführt. Der Inhalt des Unterrichtsmaterial ist gestuft strukturiert, jede Einheit ist die Voraussetzung für die nächste, entweder geometrisch-strukturell oder eingebettet in die Geschichte.