Christine Plicht: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
[gesichtete Version][gesichtete Version]
K
Zeile 4: Zeile 4:
 
| vorname = Christine                        <!-- Vorname (wird für die Sortierung verwendet -->
 
| vorname = Christine                        <!-- Vorname (wird für die Sortierung verwendet -->
 
| nachname =  Plicht                    <!-- Nachname (wird für die Sortierung verwendet -->
 
| nachname =  Plicht                    <!-- Nachname (wird für die Sortierung verwendet -->
| titel =                                 <!-- vollständiger Titel -->
+
| titel =       Dr.                          <!-- vollständiger Titel -->
 
| dissertation =                    <!-- Titel der Dissertation (wird als Querverweis verwendet)-->
 
| dissertation =                    <!-- Titel der Dissertation (wird als Querverweis verwendet)-->
 
| promoviert =  ja                <!-- wird hier "nein" angegeben, so ist der Titel der Dissertation vorläufig und wird nicht verlinkt -->  
 
| promoviert =  ja                <!-- wird hier "nein" angegeben, so ist der Titel der Dissertation vorläufig und wird nicht verlinkt -->  

Version vom 2. August 2019, 10:21 Uhr


MathEducPublikationen
in MathEduc

Dr. Christine Plicht.
Wissenschaftliche Mitarbeiterin. Universität Tübingen.

E-Mail


Kurzvita

  • seit 2019 Abordnung an die Universität Tübingen im Projekt „Digitale Medien im adaptiven Unterricht der gymnasialen Oberstufe der Gemeinschaftsschule.“
  • seit 2016 Schuldienst an der Gemeinschaftsschule der Geschwister-Scholl-Schule und der Oberstufe der Gemeinschaftsschule West Tübingen
  • 2015-2016 Studienreferendarin am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Heidelberg
  • 2011-2014 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der PH Heidelberg
  • 2006-2011 Studium gymnasiales Lehramt Mathematik und Philosophie/Ethik an der Universität Heidelberg
  • 2005 Abitur in Hermeskeil


Veröffentlichungen

Arbeitsgebiete

Projekte

  • Digitale Medien im adaptiven Unterricht der gymnasialen Oberstufe der Gemeinschaftsschule.

früher:

  • SRUMaBio - Statistische Repräsentationen im fachübergreifenden Unterrichtskontext Mathematik und Biologie


Mitgliedschaften

  • Mitglied der GDM (Gesellschaft für Didaktik der Mathematik)


Sonstiges

  • schreibt einen Blog TinegoesPH über das Dasein als Doktorandin