Doktorandenkolloquien der GDM

Aus Madipedia
Version vom 14. Dezember 2011, 18:33 Uhr von Kortenkamp (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Baustelle}} Das Doktorandenkolloquium der GDM dient der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchs innerhalb der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik.…“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Baustelle Das Doktorandenkolloquium der GDM dient der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchs innerhalb der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik. Bisherige Doktorandenkolloquien der GDM fanden vom 15.-18.9.2008 in Potsdam und vom 29.9.-1.10.2010 in Soest statt.

Das Doktorandenkolloqium 2012 wird von der PH Karlsruhe organisiert und findet in Bad Wildbad statt.

2012: Karlsruhe

Organisation: Sebastian Wartha, Christiane Benz und Ulrich Kortenkamp

2010: Soest

Organisation: Rudolf vom Hofe

Das Kolloquium fand vom 29.9.-1.10.2010 statt.

2008: Potsdam

Organisation: Wolfram Meyerhöfer