Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg: Unterschied zwischen den Versionen

Aus madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
[gesichtete Version][gesichtete Version]
 
Zeile 8: Zeile 8:
 
| url =  http://www.uni-erlangen.de                              <!-- Webseite der Institution (inkl. http://) -->
 
| url =  http://www.uni-erlangen.de                              <!-- Webseite der Institution (inkl. http://) -->
 
| typ =  Universität                              <!-- Typ, zum Beispiel "Universität", "Forschungsinstitut", "Fachhochschule" -->
 
| typ =  Universität                              <!-- Typ, zum Beispiel "Universität", "Forschungsinstitut", "Fachhochschule" -->
| studierende =  39.868 (2016)<ref>https://www.fau.de/universitaet/kennzahlen-und-rankings/</ref>      <!-- Für Hochschulen: Anzahl der Studierenden -->
+
| studierende =  39.868 (WS 2017/18)<ref>https://www.fau.de/universitaet/kennzahlen-und-rankings/</ref>      <!-- Für Hochschulen: Anzahl der Studierenden -->
 
}}
 
}}
  

Aktuelle Version vom 6. September 2018, 07:38 Uhr



Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.
Studierende: 39.868 (WS 2017/18)[1].Offizielle Webseite: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

Kurzporträt

Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg(kurz: FAU) ist die zweitgrößte unter den Universitäten Bayerns und wurde 1742/43 gegründet. Ihren Sitz hat sie in Erlangen, ihr zweiter großer Standort ist in Nürnberg.

Schwerpunkte in Lehre und Forschung

Die Karte wird geladen …

Arbeitsgruppe: Department Fachdidaktiken-Lehrstuhl für Didaktik der Mathematik

Regensburger Straße 160, 90478 Nürnberg
Sekretariat: Alexandra Seng
Telefon: 0911/5302-534
Fax: 0911/ 5302169
Offizielle Website: http://www.didmath.ewf.uni-erlangen.de/



Madipedia-Logo-Ausrufezeichen.pngBitte Beschreibung der mathematikdidaktischen Arbeitsgruppen vervollständigen!

[+Details][+Jetzt verbessern]
Auf dieser Seite fehlt eine Beschreibung der mathematikdidaktischen Arbeits- und Forschungsgruppe(n) dieser Universität bzw. Forschungsinstitution. Sie können uns helfen: Bitte ergänzen Sie diese Abschnitte entsprechend und entfernen Sie dann diesen Hinweis. Sie können Ihre Änderungen auch auf der Diskussionsseite mit anderen Madipedia-Mitgliedern abstimmen.
Wenn Sie den Artikel direkt verbessern wollen, dann kommen Sie mit "Jetzt verbessern" direkt an die richtige Stelle. Hilfen zum Bearbeiten haben wir unter Hilfe bereitgestellt.


Personen