Marcus Nührenbörger: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
[gesichtete Version][gesichtete Version]
K (Vernetzung)
(MGP)
 
Zeile 13: Zeile 13:
 
| email =marcus.nuehrenboerger@tu-dortmund.de                              <!-- aktuelle E-Mail-Adresse -->
 
| email =marcus.nuehrenboerger@tu-dortmund.de                              <!-- aktuelle E-Mail-Adresse -->
 
| homepage =http://www.mathematik.tu-dortmund.de/agnuehrenboerger/de/home.html                    <!-- URL der Homepage, inkl. http:// -->
 
| homepage =http://www.mathematik.tu-dortmund.de/agnuehrenboerger/de/home.html                    <!-- URL der Homepage, inkl. http:// -->
 +
| MGP-ID = 235154
 
}}
 
}}
  

Aktuelle Version vom 18. November 2018, 18:08 Uhr


MadipediaBegutachtete
Dissertationen
MathEducPublikationen
in MathEduc

Prof. Dr. Marcus Nührenbörger.
Professor für Didaktik der Mathematik. Technische Universität Dortmund.
Eigene Homepage: http://www.mathematik.tu-dortmund.de/agnuehrenboerger/de/home.html.
Dissertation: Denk- und Lernwege von Kindern beim Messen von Längen. Theoretische Grundlegung und Fallstudien kindlicher Längenkonzepte im Laufe des 2. Schuljahres.
E-Mail
Personen-ID im Mathematics Genealogy Project: 235154 


Kurzvita


Veröffentlichungen

Publikationsliste

Arbeitsgebiete

Epistemologisch orientierte Interaktionsforschung in enger Kooperation mit der Unterrichtspraxis (Grundschule sowie Übergänge in die und nach der Grundschule)

  • Entwicklung und Erforschung mathematischer Lehr- und Lernprozesse im Kontext der Behandlung substantieller Aufgabenformate
  • Interaktive Wissenskonstruktionsprozesse unter den Bedingungen von Heterogenität
  • Professionalisierungsprozesse im Rahmen der Aus- und Weiterbildung


Projekte

Aktuelle Projekte

Mitgliedschaften