Arbeitskreis Lehr-Lern-Labore/AK-Treffen im GDM-Monat 2021: Unterschied zwischen den Versionen

Aus madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
[gesichtete Version][gesichtete Version]
(Programm inhaltlicher Teil angepasst)
Zeile 14: Zeile 14:
  
 
==Programm des inhaltlichen Teiles des AK-Treffens==
 
==Programm des inhaltlichen Teiles des AK-Treffens==
Das Programm für den '''inhaltlichen Teil''' haben wir wie folgt geplant:<br />
+
Das Programm für den '''inhaltlichen Teil''' haben wir wie folgt geplant:
 +
 
 
{| class="wikitable"
 
{| class="wikitable"
 
|-
 
|-
! Zeit !! Inhalt
+
! 15:00-15:30 Uhr
 +
| colspan="2" | Einstieg, Tagung Paderborn, Sprecher/innen-Wahlen im September
 
|-
 
|-
| 15:00-15:30 || Einstieg, Tagung Paderborn, Sprecher/innen-Wahlen im September
+
! 15:30-17:00 Uhr
 +
| ''Workshop''
 +
Annegret '''Nydegger''' (PH Bern)
 +
 
 +
Eine Verbindung von Theorie und Praxis des Mathematikunterrichts mithilfe eines Praxisteams an der PH Bern – Eine Erweiterung des Lehr-Lern-Labor-Ansatzes?
 +
| ''Workshop''
 +
Timo '''Senfleben''' (Universität Leipzig)
 +
 
 +
Forschung zu der Lernumgebung des Escape-Rooms mit der Thematik lineare Gleichungen in Lehr-Lern-Laboren
 
|-
 
|-
| 15:30-17:00 || '''Parallel-Workshop 1:''' Eine Verbindung von Theorie und Praxis des Mathematikunterrichts mithilfe eines Praxisteams an der PH Bern – Eine Erweiterung des Lehr-Lern-Labor-Ansatzes? (Annegret Nydegger)
+
! 17:00-17:15 Uhr
 +
| colspan="2" | Pause
 
|-
 
|-
| 15:30-17:00 || '''Parallel-Workshop 2:''' Forschung zu der Lernumgebung des Escape-Rooms mit der Thematik lineare Gleichungen in Lehr-Lern-Laboren (Timo Senfleben)
+
! 17:15-18:00 Uhr
|-
+
| colspan="2" | ''Vortrag mit Diskussion''
| 17:00-17:15 || Pause
+
Jürgen '''Roth''' und Holger '''Wuschke'''
|-
+
 
| 17:15-18:00 || '''Vortrag mit Diskussion:''' Digitale Lehr-Lern-Labor Formate - Bedarfe von und Angebote an Schulen (Holger Wuschke und Jürgen Roth)
+
Digitale Lehr-Lern-Labor Formate - Bedarfe von und Angebote an Schulen
 
|}
 
|}
  
 
+
==Planung geselliger Teil==
'''Geselliger Teil'''<br />
 
 
Nach einer Pause von 30 Minuten folgt der gesellige Teil des AK-Treffens, der von 18:30 bis 20:30 Uhr (open end, wer mag…) angesetzt ist.
 
Nach einer Pause von 30 Minuten folgt der gesellige Teil des AK-Treffens, der von 18:30 bis 20:30 Uhr (open end, wer mag…) angesetzt ist.
 
Er umfasst ein Pub Quiz, aber auch Zeitfenster in Breakout-Räumen in denen man frei ins Gespräch kommen kann.  
 
Er umfasst ein Pub Quiz, aber auch Zeitfenster in Breakout-Räumen in denen man frei ins Gespräch kommen kann.  

Version vom 6. Februar 2021, 10:21 Uhr

AK LLL.png

Das traditionelle AK-Treffen des AK Lehr-Lern-Labore Mathematik auf der GDM-Tagung, die in diesem Jahr Corona-bedingt ein GDM-Monat ist, hat in diesem Jahr zwei Teile, einen inhaltlichen Teil und einem geselligen Teil, der dem freien Austausch und dem persönlichen Miteinander dient. Die Grobplanung sieht dabei folgendermaßen aus:

Dienstag, 02.03.2021
Zoom-Meeting (Zugangsdaten bitte unter sprechergruppe-ak-lll@mathe-labor.de erfragen.)
15:00-18:00 Uhr inhaltlicher Teil
18:30-20:30 Uhr geselliger Teil

Programm des inhaltlichen Teiles des AK-Treffens

Das Programm für den inhaltlichen Teil haben wir wie folgt geplant:

15:00-15:30 Uhr Einstieg, Tagung Paderborn, Sprecher/innen-Wahlen im September
15:30-17:00 Uhr Workshop

Annegret Nydegger (PH Bern)

Eine Verbindung von Theorie und Praxis des Mathematikunterrichts mithilfe eines Praxisteams an der PH Bern – Eine Erweiterung des Lehr-Lern-Labor-Ansatzes?

Workshop

Timo Senfleben (Universität Leipzig)

Forschung zu der Lernumgebung des Escape-Rooms mit der Thematik lineare Gleichungen in Lehr-Lern-Laboren

17:00-17:15 Uhr Pause
17:15-18:00 Uhr Vortrag mit Diskussion

Jürgen Roth und Holger Wuschke

Digitale Lehr-Lern-Labor Formate - Bedarfe von und Angebote an Schulen

Planung geselliger Teil

Nach einer Pause von 30 Minuten folgt der gesellige Teil des AK-Treffens, der von 18:30 bis 20:30 Uhr (open end, wer mag…) angesetzt ist. Er umfasst ein Pub Quiz, aber auch Zeitfenster in Breakout-Räumen in denen man frei ins Gespräch kommen kann. Letzteres hat uns allen bei der letzten GDM-Online-Tagung am meisten gefehlt…

Wir freuen uns darauf Sie und euch alle schon bald bei unserem AK-Treffen per Videokonferenz wieder einmal zu sehen und uns mit euch auszutauschen.

Wenn jemand einen weiteren Beitrag als Workshop oder Vortrag in den inhaltlichen Teil des AK-Treffens einbringen möchte, denn sendet sie oder er bitte einen Vorschlag mit Titel und Abstract (max. 500 Zeichen incl. Leerzeichen) per E-Mail an die Sprechergruppe des AK (sprechergruppe-ak-lll@mathe-labor.de).

Informationen zum AK-Treffen im Rahmen des GDM-Monats 2021 finden sich unter: https://2021.gdm-tagung.de/node/89