Informationen zu „Die Rechenleistung von Knaben und Mädchen in simultan und koedukativ geführten Klassen - eine empirische Untersuchung zum Problem geschlechtsspezifischer Begabungen und der Wirksamkeit von Vorurteilen im Erziehungsgeschehen“

Wechseln zu: Navigation, Suche

Basisinformationen

AnzeigetitelDie Rechenleistung von Knaben und Mädchen in simultan und koedukativ geführten Klassen - eine empirische Untersuchung zum Problem geschlechtsspezifischer Begabungen und der Wirksamkeit von Vorurteilen im Erziehungsgeschehen
StandardsortierschlüsselDie Rechenleistung von Knaben und Mädchen in simultan und koedukativ geführten Klassen - eine empirische Untersuchung zum Problem geschlechtsspezifischer Begabungen und der Wirksamkeit von Vorurteilen im Erziehungsgeschehen
Seitenlänge (in Bytes)3.212
Seitenkennnummer3617
Seiteninhaltssprachede-formal - Deutsch (Sie-Form)‎
SeiteninhaltsmodellWikitext
Indizierung durch SuchmaschinenErlaubt
Anzahl der Weiterleitungen zu dieser Seite0
Gezählt als eine InhaltsseiteJa

Seitenschutz

BearbeitenAlle Benutzer (unbeschränkt)
VerschiebenAlle Benutzer (unbeschränkt)

Bearbeitungsgeschichte

SeitenerstellerASchmidt (Diskussion | Beiträge)
Datum der Seitenerstellung16:03, 14. Jan. 2014
Letzter BearbeiterASchmidt (Diskussion | Beiträge)
Datum der letzten Bearbeitung11:02, 17. Apr. 2014
Gesamtzahl der Bearbeitungen3
Gesamtzahl unterschiedlicher Autoren1
Anzahl der kürzlich erfolgten Bearbeitungen (innerhalb der letzten 90 Tage)0
Anzahl unterschiedlicher Autoren der kürzlich erfolgten Bearbeitungen0

Seiteneigenschaften

Eingebundene Vorlagen (2)

Folgende Vorlagen werden auf dieser Seite verwendet: