Heute (28.04.2022) finden ab ca. 19 Uhr Wartungsarbeiten auf dev.madipedia.de statt. Es kann zu längeren Ausfallzeiten kommen.

Ulrich Kortenkamp: Unterschied zwischen den Versionen

Aus dev_madipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
[gesichtete Version][gesichtete Version]
K
Markierung: visualeditor-switched
K
 
(7 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 9: Zeile 9:
 
| hochschule = Universität Potsdam
 
| hochschule = Universität Potsdam
 
| funktion = Professor für Didaktik der Mathematik
 
| funktion = Professor für Didaktik der Mathematik
| email = kortenkamp@cermat.org
+
| email = ulrich.kortenkamp@uni-potsdam.de
 
| homepage = http://kortenkamps.net
 
| homepage = http://kortenkamps.net
 
| MGP-ID =42356
 
| MGP-ID =42356
 +
| ORCID = 0000-0002-5577-8819
 
}}
 
}}
 
== Kurzvita ==
 
== Kurzvita ==
 +
* Seit 5/2020 Adjunct Professor an der [[Griffith University]], Gold Coast, Australia
 +
* Seit 10/2014 Professor für Didaktik der Mathematik an der [[Universität Potsdam]] (Nachfolge von [[Thomas Jahnke]])
 +
* 2012 - 2014 Professor für Didaktik der Mathematik an der [[Universität Halle-Wittenberg|Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg]] (Nachfolge von [[Wilfried Herget]])
 +
* 2009 - 2012 Professor für Mathematik und ihre Didaktik an der [[PH Karlsruhe]] (Nachfolge von [[Jochen Ziegenbalg]])
 +
* 2006 - 2009 Professor für Medieninformatik und ihre Didaktik an der [[PH Schwäbisch Gmünd]]
 +
* 2004 - 2006 Juniorprofessor für Didaktik der Mathematik an der [[TU Berlin]]
 +
{{wimi|2003 | 2004|TU Berlin|wo=Fachbereich Mathematik|bei=Günter M. Ziegler|position=Gastprofessor}}
 +
{{wimi|2000 | 2003|FU Berlin|wo=Theoretische Informatik|bei=Günter Rote|position=Wissenschaftlicher Assistent (C1)}}
 +
{{wimi|1997 | 1999|ETH Zürich|wo=Theoretische Informatik|bei=Jürgen Richter-Gebert|position=Wissenschaftlicher Assistent}}
 +
{{wimi|1995 | 1997|TU Berlin|wo=Mathematik|bei=Günter M. Ziegler}}
 +
{{studium|1989 | 1995|Mathematik|WWU Münster|Diplom|fach2=Informatik|stipendium=Studienstiftung des deutschen Volkes}}
 
{{abitur|1989|Kerpen, NRW}}
 
{{abitur|1989|Kerpen, NRW}}
{{studium|1989 | 1995|Mathematik|WWU Münster|Diplom|fach2=Informatik|stipendium=Studienstiftung des deutschen Volkes}}
 
{{wimi|1995 | 1997|TU Berlin|wo=Mathematik|bei=Günter M. Ziegler}}
 
{{wimi|1997 | 1999|ETH Zürich|wo=Theoretische Informatik|bei=Jürgen Richter-Gebert|position=Wissenschaftlicher Assistent}}
 
{{wimi|2000 | 2003|FU Berlin|wo=Theoretische Informatik|bei=Günter Rote|position=Wissenschaftlicher Assistent (C1)}}
 
{{wimi|2003 | 2004|TU Berlin|wo=Fachbereich Mathematik|bei=Günter M. Ziegler|position=Gastprofessor}}
 
* 2004 - 2006 Juniorprofessor für Didaktik der Mathematik an der [[TU Berlin]]
 
* 2006 - 2009 Professor für Medieninformatik und ihre Didaktik an der [[PH Schwäbisch Gmünd]]
 
* 2009 - 2012 Professor für Mathematik und ihre Didaktik an der [[PH Karlsruhe]] (Nachfolge von [[Jochen Ziegenbalg]])
 
* 2012 - 2014 Professor für Didaktik der Mathematik an der [[Universität Halle-Wittenberg|Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg]] (Nachfolge von [[Wilfried Herget]])
 
* Seit 10/2014 Professor für Didaktik der Mathematik an der [[Universität Potsdam]] (Nachfolge von [[Thomas Jahnke]])
 
  
 
== Arbeitsgebiete ==
 
== Arbeitsgebiete ==
Zeile 43: Zeile 45:
 
* [[Open Discovery Space]]
 
* [[Open Discovery Space]]
 
== Herausgeberschaften ==
 
== Herausgeberschaften ==
* Seit Juli 2015: Herausgeber von [http://www.zentralblatt-math.org/matheduc/ MathEduc]
+
* 2015-2017: Herausgeber von [http://www.zentralblatt-math.org/matheduc/ MathEduc]
 
* Mitglied des Editorial Board von [http://www.springer.com/education+%26+language/mathematics+education/journal/40751 Digital Experiences in Mathematics Education]
 
* Mitglied des Editorial Board von [http://www.springer.com/education+%26+language/mathematics+education/journal/40751 Digital Experiences in Mathematics Education]
  
 
== Betreute Dissertationen (abgeschlossen) ==
 
== Betreute Dissertationen (abgeschlossen) ==
* Britta Broser (2007), [[FU Berlin]]
+
* Britta Broser (2007), Tracing-Problems in Dynamic Geometry, [[FU Berlin]]
 
* [[Silke Ladel]] (2009), [[Zur Bedeutung multipler externer Repräsentationen (MERs) und deren Verknüpfung durch Computereinsatz für das Mathematiklernen im Anfangsunterricht]], [[PH Schwäbisch Gmünd]]
 
* [[Silke Ladel]] (2009), [[Zur Bedeutung multipler externer Repräsentationen (MERs) und deren Verknüpfung durch Computereinsatz für das Mathematiklernen im Anfangsunterricht]], [[PH Schwäbisch Gmünd]]
 
* [[Mohamed El-Demerdash]] (2010), [[The Effectiveness of an Enrichment Program Using Dynamic Geometry Software in Developing Mathematically Gifted Students’ Geometric Creativity in High Schools]], [[PH Schwäbisch Gmünd]]
 
* [[Mohamed El-Demerdash]] (2010), [[The Effectiveness of an Enrichment Program Using Dynamic Geometry Software in Developing Mathematically Gifted Students’ Geometric Creativity in High Schools]], [[PH Schwäbisch Gmünd]]
Zeile 53: Zeile 55:
 
* [[Hussein Abdelfatah]] (2011), [[Improving Attitudes towards Geometric Proof through a Suggested Story-Based Dynamic Geometry Approach]], [[PH Karlsruhe]]
 
* [[Hussein Abdelfatah]] (2011), [[Improving Attitudes towards Geometric Proof through a Suggested Story-Based Dynamic Geometry Approach]], [[PH Karlsruhe]]
 
* [[Andrea Hoffkamp]] (2011), [[Entwicklung qualitativ-inhaltlicher Vorstellungen zu Konzepten der Analysis durch den Einsatz interaktiver Visualisierungen - Gestaltungsprinzipien und empirische Ergebnisse]], [[TU Berlin]]
 
* [[Andrea Hoffkamp]] (2011), [[Entwicklung qualitativ-inhaltlicher Vorstellungen zu Konzepten der Analysis durch den Einsatz interaktiver Visualisierungen - Gestaltungsprinzipien und empirische Ergebnisse]], [[TU Berlin]]
 +
* [[Heiko Etzold]] (2021), [[Neue Zugänge zum Winkelbegriff]], [[Universität Potsdam]]
 
=== Begutachtete Dissertationen ===
 
=== Begutachtete Dissertationen ===
 
* Gerald Friedland (2006), Adaptive Audio and Video Processing for Electronic Chalkboard Lectures, FU Berlin (mit Raul Rojas)
 
* Gerald Friedland (2006), Adaptive Audio and Video Processing for Electronic Chalkboard Lectures, FU Berlin (mit Raul Rojas)
 
* [[Brigitte Lutz-Westphal]] (2006), [[Kombinatorische Optimierung – Inhalte und Methoden für einen authentischen Mathematikunterricht]], [[TU Berlin]]
 
* [[Brigitte Lutz-Westphal]] (2006), [[Kombinatorische Optimierung – Inhalte und Methoden für einen authentischen Mathematikunterricht]], [[TU Berlin]]
 
* [[Andreas Kittel]] (2008), [[Dynamische Geometrie-Systeme in der Hauptschule – Eine interpretative Untersuchung an Fallbeispielen und ausgewählten Aufgaben der Sekundarstufe]], [[PH Schwäbisch Gmünd]]
 
* [[Andreas Kittel]] (2008), [[Dynamische Geometrie-Systeme in der Hauptschule – Eine interpretative Untersuchung an Fallbeispielen und ausgewählten Aufgaben der Sekundarstufe]], [[PH Schwäbisch Gmünd]]
 +
* [[Sietske Tacoma]] (2020), [[Automated intelligent feedback in university statistics education]], [[Universität Utrecht]]
 +
* [[Ivan Gurjanow]] (2021), [[MathCityMap - Eine Bildungs-App für mathematische Wanderpfade]], [[Goethe-Universität Frankfurt]]
  
 
== Mitgliedschaften ==
 
== Mitgliedschaften ==
 
{{gdm|2000}}
 
{{gdm|2000}}
{{gdmbeirat|2011}}
+
{{gdmbeirat|2011|2020}}
 
{{dzlm|2011||B}}
 
{{dzlm|2011||B}}
 
* {{zeitraum|2007|2014}} Sprecher des [[Arbeitskreis Mathematikunterricht und Informatik]], gemeinsam mit [[Anselm Lambert]]
 
* {{zeitraum|2007|2014}} Sprecher des [[Arbeitskreis Mathematikunterricht und Informatik]], gemeinsam mit [[Anselm Lambert]]
 
* Mitglied des erweiterten Vorstands des [[Deutsches Zentrum für Lehrerbildung Mathematik|Deutschen Zentrum für Lehrerbildung Mathematik]] ([[DZLM]])
 
* Mitglied des erweiterten Vorstands des [[Deutsches Zentrum für Lehrerbildung Mathematik|Deutschen Zentrum für Lehrerbildung Mathematik]] ([[DZLM]])
 
* Leiter der Abteilung B des DZLM: Digitalisierung (ehemals Informations- und Kommunikationsplattform)
 
* Leiter der Abteilung B des DZLM: Digitalisierung (ehemals Informations- und Kommunikationsplattform)

Aktuelle Version vom 5. Mai 2021, 07:20 Uhr

MadipediaBegutachtete
Dissertationen
MadipediaBetreute
Dissertationen

Prof. Dr. sc. techn. Ulrich Kortenkamp  (geb. Hund).* 18. Oktober 1970.
Professor für Didaktik der Mathematik. Universität Potsdam.
Eigene Homepage: http://kortenkamps.net.
Dissertation: Foundations of Dynamic Geometry.
E-Mail
Personen-ID im Mathematics Genealogy Project: 42356 
ORCID ORCID iD iconhttps://orcid.org/0000-0002-5577-8819 


Kurzvita

Arbeitsgebiete

  • Dynamische Geometriesysteme
    • Mathematische Grundlagen
    • Benutzerschnittstellen für DGS
    • Gestaltung von Lehr-/Lernumgebungen
  • Mathematikunterricht und Informatik
    • Algorithmische und Diskrete Mathematik im Mathematikunterricht
    • Lehren und Lernen von Mathematik mit dem Internet
  • Zahlenmauern
  • Didaktik der Informatik

Projekte

Herausgeberschaften

Betreute Dissertationen (abgeschlossen)

Begutachtete Dissertationen

Mitgliedschaften