Über ein Gesamtsystem studienbegeleitender Kontrollen und Resultatsermittlung im Fach Methodik des Mathematikunterrichts unter Nutzung vor- und teilprogrammierter Materialien

Aus Madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche


Gerd Kaiser (1974): Über ein Gesamtsystem studienbegeleitender Kontrollen und Resultatsermittlung im Fach Methodik des Mathematikunterrichts unter Nutzung vor- und teilprogrammierter Materialien. Dissertation, Universität Potsdam.
Begutachtet durch A. Dietz, W. Steinhöfel und W. Kirsch

Zusammenfassung

Diese Arbeit soll einen Beitrag leisten zur Erhöhung der Effektivität der Ausbildung von Lehrerstudenten durch die Intensivierung und Rationalisierung der Lehrveranstaltungen sowie mit einer deshalb in Frage kommenden Neugestaltung der Ausbildungsform. Auf der Grundlage kybernetischer Betrachtungsweisen in der Pädagogik werden Materialien entwickelt und erprobt, die der systematischen und kontinuierlichen Kontrolle und Anregung der wissenschaftlichen Leistung im Fach Methodik des Mathematikunterrichts dienen.

Auszeichnungen

Kontext

Literatur

Links