Stephanie Schiemann/Publikationen

Aus Madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Schiemann, Stephanie und Wöstenfeld, Robert (2014), Die Mathe-Wichtel Band 2 - Humorvolle Aufgaben mit Lösungen für mathematisches Entdecken ab der Sekundarstufe (für Kl. 7 - 9), Springer Spektrum (179 Seiten) ISBN 987-3-658-03074-2.
  • Schiemann, Stephanie und Wöstenfeld, Robert (2014), Die Mathe-Wichtel Band 1 - Humorvolle Aufgaben mit Lösungen für mathematisches Entdecken ab der Grundschule (Kl. 4 - 6), Springer Spektrum (131 Seiten) ISBN 987-3-658-03072-8.
  • Schiemann, Stephanie (2013), Mathe = Mathe? - Mathematik in den 16 Bundesländern, In: Mitteillungen der Deutschen-Mathematiker-Vereinigung 4/2013, S. 226-232.
  • Schiemann, Stephanie und Nadja Lohauß (2012), Rekordzahlen bei Mathe-im-Advent, In: Mitteillungen der Deutschen-Mathematiker-Vereinigung 2/2012, S.193.
  • Schiemann, Stephanie und Wöstenfeld, Robert (2011), Mathematik statt Schokolade: bei Kindern sehr beliebt, In: Mitteillungen der Deutschen-Mathematiker-Vereinigung 1/2011, S.10-11.
  • Schiemann, Stephanie (2011), Ausgezeichnete Mathemacher und MINT-Botschafter des Jahres 2011, In: Mitteillungen der Deutschen-Mathematiker-Vereinigung 2/2011, S.194-196.
  • Schiemann, Stephanie und Wöstenfeld, Robert (2010), 3 Jahre Abiturpreis - und weiter? - (Wie) gewinnen wir den (Super-)Nachwuchs für die Mathematik?, In: Mitteillungen der Deutschen-Mathematiker-Vereinigung 3/2010, S.139-140.
  • Schiemann, Stephanie (geb. Wichtmann) (Hg. 2009) Talentförderung Mathematik - Ein Tagungsband anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Schülerförderung, Münster, LIT-Verlag http://www.lit-verlag.de/isbn/3-643-10193-8
  • Wichtmann, Stephanie (2008). Talentförderung Mathematik in Niedersachsen - die schulübergreifende Arbeitsgemeinschaft wird 25 Jahre alt! Vortrag beim Kongress, In: 10. Forum für Begabungsförderung in Mathematik 03. - 05.04.2008 an der Technischen Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig, Tagungsbroschüre, S. 32.
  • Wichtmann, Stephanie (2006). Talentförderung Mathematik. In: Niedersächsisches Kultusministerium. Hochbegabung erkennen und fördern. Kooperationsverbünde niedersächsischer Schulen und Kindertagesstätten. Informationen für Eltern, Erzieherinnen und Erzieher, Lehrkräfte. http://nline.nibis.de/hochbegabt, Hannover. S. 21.
  • Wichtmann, Stephanie (2004). Talentförderung Mathematik in Niedersachsen - ein Erfahrungsbericht. In: Begabtenförderung: Theorie und Praxis des Weges von der Schule zur Universität. Didaktischer Arbeitskreis Schule? Universität DASU, Symposium Nr.15 am 4.11.2004, S. 1-14.
  • Wichtmann, Stephanie (2000). Talentförderung in Niedersachsen nach dem Hamburger Modell. Vortrag beim Kongress, In: Mathe ist TOP, DMV-Initiativ-Kongress zur Förderung von Hochinteressierten und Begabten zum Internationalen Mathematischen Jahr 2000 WMY 2000, 25.-27.09.2000 an der Gerhard-Mercator-Universität Duisburg. Tagungsband.
  • Wichtmann-Mbodjé, Stephanie und Pamperien, Kirsten (1995). Auch Mädchen mögen Mathe! In: B. Zimmermann. Kaleidoskop elementarmathematischen Entdeckens, Festschrift anlässlich der Pensionierung von Prof. Dr. Karl Kießwetter. Bad Honnef. Franzbecker. S. 191-194.