Vorstellungen von Studierenden zum Wesen der Mathematikdidaktik (Promotionsprojekt)

Aus Madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche


Vorstellungen von Studierenden zum Wesen der Mathematikdidaktik

Promotionsprojekt von Katharina Manderfeld, Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz. Betreut von Hans-Stefan Siller.


Zusammenfassung

Mit Blick auf den Mathematikunterricht werden Vorstellungen von SuS zum Lerngegenstand Mathematik beforscht, da diese als entscheidende Einflussgrößen im Lernprozess angesehen werden. Auf Ebene der universitären Lehramtsausbildung treffen Studierende auf einen für sie neuen Lerngegenstand, die Mathematikdidaktik. Es kann analog zum Mathematikunterricht davon ausgegangen werden, dass die Vorstellungen zur Mathematikdidaktik das Lernen in diesem Bereich sowie im späteren Verlauf das Lehren beeinflussen. In dem Promotionsprojekt wird sich der Untersuchung dieser Vorstellungen gewidmet. Ziel ist es hierbei, unterschiedliche Typen von Mathematikdidaktik-Verständnissen zu identifizieren und den Zusammenhang zwischen der Typenzugehörigkeit und sekundären Informationen zu beforschen.

Literatur

Links