Karen Reitz-Koncebovski

Aus madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dr. phil. Karen Reitz-Koncebovski.* 14.08.1962.
Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Grundschulpädagogik MathematikUniversität Potsdam.

E-Mail
ORCID ORCID iD iconhttps://orcid.org/0000-0002-9340-472X 


Kurzvita

  • 1981 – 1985 Studium Mathematik, Russisch Lehramt an Gymnasien, Universität Frankfurt, Abschluss: 1. Staatsexamen
  • 1986 – 1990 Studium Slavistik, Universität Frankfurt, Leningrad, UdSSR, Abschluss Promotion
  • 1988 – 1990 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Frankfurt, Slavisches Seminar
  • 1992 – 1994 Referendariat für das Lehramt an Gymnasien, Bensheim, Abschluss: 2. Staatsexamen 
  • 1994 – 2011 Mathematikunterricht an Gymnasien, Fachoberschule, Berufskolleg und Montessori-Grundschule in Melsungen, Fulda, Sandberg, Herbstein und Freiburg; daneben auch Unterricht und Lehraufträge Russisch und Deutsch als Fremdsprache
  • 2001 – 2006 Institutsleitung Zentrum für Mathematik und Literatur Fulda im ZFM – Begabtenförderung Mathematik
  • 2009 – 2018 Autorin und Redakteurin beim Cornelsen-Schulbuchverlag
  • 2011 – 2013 und 2018 Lehrauftrag Mathematikdidaktik im Studiengang „Pädagogik der Kindheit“ an der Evangelischen Hochschule Freiburg
  • 2013 – 2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Pädagogischen Hochschule Freiburg, Institut für mathematische Bildung, Europäische Projekte Primas und Mascil
  • 2017 – 2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Potsdam, Institut für Mathematik
  • seit 2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Potsdam, Grundschulpädagogik Mathematik

Veröffentlichungen

  • Reitz-Koncebovski, K., Hermanns, J., Kortenkamp, U. & Kuzle, A. (2020). Qualitätsoffensive Lehrerbildung an der Universität Potsdam. Projekt SPIES zur Professionalisierung der Lehrerbildung Mathematik. Mitteilungen der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik, 109, 25–30.
  • Günther, C., Reitz-Koncebovski, K., & Klöpping, P.M. (2019). Begegnungen mit Mathematik – Reflexion der persönlichen mathematischen Bildungsbiographie im Lehramtsstudium. Beiträge zum Mathematikunterricht 2019. Münster: WTM-Verlag, (S. 297-300).
  • Stampfer, F., Reitz-Koncebovski, K., & Hell, T. (2019). Feststellung und Entwicklung des Natural Number Bias bei Lehramtsstudierenden in der fachdidaktischen Ausbildung. Beiträge zum Mathematikunterricht 2019. Münster: WTM-Verlag, (S. 781-784).
  • Reitz-Koncebovski, K., Kortenkamp, U., & Goral, J. (2018). Gestaltungsprinzipien für fachwissenschaftliche Einführungsveranstaltungen in den Lehramtsstudiengängen Mathematik. In A. Borowski, A. Ehlert & H. Prechtl (Hrsg.), PSI-Potsdam: Ergebnisbericht zu den Aktivitäten im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung (2015-2018) (S. 175-188). Potsdam: Universitätsverlag.
  • Günther, C., Kortenkamp, U., & Reitz-Koncebovski, K. (2018). MathEduc zieht um: Ein Neustart in Madipedia. Beiträge zum Mathematikunterricht 2018. Münster: WTM-Verlag, (S. 1055-1058).
  • Maaß, K., Reitz-Koncebovski, K., Weihberger, A. & Bronner, P. (2015). Das Projekt mascil: Realitätsbezüge aus der Arbeitswelt. In G. Kaiser & H. Henn (Hrsg.), Werner Blum und seine Beiträge zum Modellieren im Mathematikunterricht (S. 233-248). Wiesbaden: Springer.

Arbeitsgebiete

  • Professionalisierung von Lehrpersonen, Professionswissen
  • Verzahnung Fachwissenschaft und Fachdidaktik

Projekte

Mitgliedschaften