ICMI

Aus Madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die ICMI (kurz für International Commission on Mathematical Instruction) ist eine Organisation, die sich der Verbesserung der Qualität des Lehrens und Lernens der Mathematik widmet. [1]

Aktivität

Die ICMI organisiert internationale Programme und Veröffentlichungen, die die Zusammenarbeit, den Austausch und die Verbreitung von Ideen und Informationen zu allen Aspekten der theoretischen und praktischen zeitgenössischen Mathematikbildung fördert. [2]

Gründung

Die ICMI wurde 1908 auf dem vierten International Congress of Mathematicians in Rom gegründet und ist seit 1952 eine Kommission der International Mathematical Union (IMU). Sie ist eine internationale Nichtregierungs- und Non-Profit-Organisation.[3]

Kongresse

In einem Vier-Jahres-Abstand findet eine Vollversammlung der ICMI auf der ICME (International Congress on Mathematical Education) statt.[4] Liste der ICME Konferenzen




Der Beitrag kann wie folgt zitiert werden:
Madipedia (2017): ICMI. Version vom 6.08.2017. In: Madipedia. URL: http://madipedia.de/index.php?title=ICMI&oldid=28380.
  1. http://www.mathunion.org/ICMI/
  2. http://www.mathunion.org/ICMI/
  3. http://www.mathunion.org/icmi/icmi/overview-of-icmi/
  4. http://www.mathunion.org/icmi/icmi/icmi-as-an-organisation/introduction/