Peter Drewek

Aus Madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche


MathEducPublikationen
in MathEduc

Prof. Dr. Peter Drewek.
Dean der Professional School of Education der RUB. Ruhr-Universität Bochum.

E-Mail


Kurzvita

  • Nach seinem Studium der Pädagogik, Germanistik, Philosophie und Soziologie an der Ruhr-Universität Bochum wurde Peter Drewek 1980 promoviert.
  • Bis 1985 war er Geschäftsführer des Sonderforschungsbereichs 119 “Wissen und Gesellschaft im 19. Jahrhundert”, zugleich Leiter des Teilprojekts “Bildungstheorie und Bildungssystem im 19. Jahrhundert” an der Ruhr-Universität Bochum.
  • 1985 bis 1991 arbeitete er als Hochschulassistent am Fachbereich Erziehungs- und Unterrichtswissenschaften der Freien Universität Berlin, wo er sich 1990 habilitierte.
  • Bis 1994 vertrat er an der FU Berlin die Professur für Erziehungswissenschaft unter besonderer Berücksichtigung der Schulpädagogik und Schulgeschichte, 1994 bis 1999 war er Professor für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Bildungstheorie an der FU.
  • Danach wurde er an die Universität Mannheim berufen, wo er bis zu seinem Wechsel zurück an die RUB den Lehrstuhl für Erziehungswissenschaft I innehatte. 2004/05 war er Dekan der Mannheimer Fakultät für Sozialwissenschaften und 2005 bis 2008 Prorektor für Forschung der Universität Mannheim.

Veröffentlichungen

Arbeitsgebiete

Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Allgemeinen und Vergleichenden Erziehungswissenschaft und der historischen Bildungsforschung.

Projekte

Mitgliedschaften

  • Dean der Professional School of Education
  • 2002 bis 2009 war er Mitglied des Beirates des Instituts für Wissensmedien (Tübingen).