Teachers Teaching with Technology

Aus Madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Teachers Teaching with Technology (kurz T³ oder T3) ist ein weltweites Netzwerk von Lehrerbildungsorganisationen, mit jeweils unterschiedlichen lokalen Ausprägungen. Schwerpunkt ist die Unterstützung der Anstrengungen von Lehrerinnen und Lehrern zur Verbesserung des mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterrichts durch den Einsatz elektronischer Medien, insbesondere Grafikrechner, Computer-Algebra-Taschencomputer respektive entsprechender Software oder Apps.

Gegründet wurde T3 in den USA durch die Professoren Bert Waits und Frank Demana an der Ohio State University. Seit 1996 gibt es verschiedene Landesorganisationen auch in Europa. In Deutschland ist das Projekt derzeit bei der Universität Duisburg-Essen angesiedelt und wird von Bärbel Barzel und Andreas Eichler geleitet.

Weblinks


Der Beitrag kann wie folgt zitiert werden:
Madipedia (2015): Teachers Teaching with Technology. Version vom 16.11.2015. In: Madipedia. URL: http://madipedia.de/index.php?title=Teachers_Teaching_with_Technology&oldid=22801.