Andrea Hoffkamp

Aus Madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
MathEducPublikationen
in MathEduc

Prof. Dr. rer. nat. Andrea Hoffkamp.
Professorin für Didaktik der Mathematik. Technische Universität Dresden.
Eigene Homepage: https://tu-dresden.de/mn/math/didaktik/die-professur/inhaberin.
Dissertation: Entwicklung qualitativ-inhaltlicher Vorstellungen zu Konzepten der Analysis durch den Einsatz interaktiver Visualisierungen - Gestaltungsprinzipien und empirische Ergebnisse.
E-Mail
Personen-ID im Mathematics Genealogy Project: 158728 


Kurzvita

  • Abitur in Schramberg, Baden-Württemberg
  • Studium der Mathematik und Biologie, Freie Universität Berlin
  • Abschluss: 1. Staatsexamen für Lehramt an Gymnasien
  • 2005 - 2011: Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Technische Universität Berlin
  • 2010 - 2012: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im hochschuldidaktischen Projekt SAiL-M an der PH Ludwigsburg
  • November 2011: Promotion in Mathematikdidaktik unter der Betreuung von Ulrich Kortenkamp
  • März 2012 - September 2016: Postdoktorandin an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • April 2012 - Juli 2016: Unterricht am Gymnasium (Oberstufe, Grundkurs Mathematik) und an der Sekundarschule (Mittelstufe, Klassen 7-10) an zwei verschiedenen Berliner Schulen
  • Okt. 2016 - Juli 2017: Vertretung einer Professur für Didaktik der Mathematik an der TU Dresden
  • seit August 2017: Professorin für Didaktik der Mathematik an der TU Dresden

Veröffentlichungen

Aktuelle Publikationsliste: https://tu-dresden.de/mn/math/didaktik/die-professur/publikationen

Arbeitsgebiete

  • Schulentwicklungsforschung: Mathematikunterricht in heterogenen und inklusiven Klassen
  • Funktionales Denken und propädeutischer Analysisunterricht
  • Entwicklung und Untersuchung computerbasierter Lernumgebungen im Mathematikunterricht
  • Hochschulmathematikdidaktik
  • Konzeption und Durchführung von Workshops für Mathematiklehrende und Tutorinnen und Tutoren an Hochschulen

Projekte

  • Projekte und Forschungsarbeit
  • BMBF-Forschungsprojekt im Rahmen des Programms "Hochschulforschung als Beitrag zur Professionalisierung der Hochschullehre - Zukunftswerkstatt Hochschullehre" SAiL-M (Semiautomatische Analyse individueller Lernprozesse in der Mathematik) (abgeschlossen)
  • Madipedia (Wissenschaftlicher Beirat, verantwortlich für Sekundarstufe II)

Mitgliedschaften