Mentale Repräsentationen von Zahlen und der Erwerb arithmetischer Fähigkeiten

Aus madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche


Andreas Obersteiner (2012): Mentale Repräsentationen von Zahlen und der Erwerb arithmetischer Fähigkeiten. Dissertation, Technische Universität München.
Begutachtet durch Kristina Reiss, Jens-Holger Lorenz und Tina Seidel

Zusammenfassung

Auszeichnungen

Kontext

Literatur

Links

Obersteiner, A. (2012). Mentale Repräsentationen von Zahlen und der Erwerb arithmetischer Fähigkeiten. Konzeptionierung einer Förderung mit psychologisch-didaktischer Grundlegung und Evaluation im ersten Schuljahr. Münster: Waxmann. https://www.waxmann.com/buch2705