Arbeitskreis Mathematikunterricht und Informatik

Aus Madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche


Der GDM Arbeitskreis Mathematikunterricht und Informatik wird seit September 2014 von Anselm Lambert und Guido Pinkernell geleitet.

Es existiert eine Mailingliste.

Weitere Informationen sind auf der Homepage verfügbar.

Tagungen

Der Arbeitskreis trifft sich jedes Jahr auf der Jahrestagung der GDM sowie zu einer Arbeitstagung im Herbst.

  • 2017: Digital und Offensiv? Mit neuen Medien und Werkzeugen im Mathematikunterricht
  • 2015: Alternatives lernen - alternatives Lernen
  • 2014: Werkzeuge nutzen! Nutzen Werkzeuge?
  • 2013: Diskrete Mathematik
  • 2012: "Quo Vadis?"
  • 2011: Verfügbare Digitale Werkzeuge im Mathematikunterricht richtig nutzen
  • 2010: Geometrie 2030 - Zwischen Holodeck und Kreidetafel
  • 2009: Zur Zukunft des Analysisunterichts vor dem Hintergrund der Verfügbarkeit Neuer Medien (und Werkzeuge)
  • 2008: Medien vernetzen
  • 2007: Aufgaben mit Technologieeinsatz im Mathematikunterricht
  • 2006: Computerwerkzeuge und Prüfungen
  • 2005: Informatische Ideen im MU
  • 2004: Neue Medien und Bildungsstandards
  • 2003: WWW und Mathematik - Lehren und Lernen im Internet
  • 2002: Lehr- und Lernprogramme für den Mathematikunterricht
  • 2001: Medien verbreiten Mathematik
  • 2000: Lernen im Mathematikunterricht mit Neuen Medien
  • 1999: Standardthemen des Mathematikunterrichts in moderner Sicht
  • 1998: Modellbildung, Computer und Unterricht
  • 1997: Geometrie und Computer - Suchen, Entdecken, Anwenden
  • 1996: Computer und Geometrie - Neue Chancen für den Geometrieunterricht?
  • 1995: Rechenfertigkeit und Begriffsbildung - Zu wesentlichen Aspekten des Mathematikunterrichts vor dem Hintergrund von Computersystemen
  • 1994: Fundamentale Ideen - Zur Zielorientierung eines künftigen Mathematikunterrichts unter Berücksichtigung der Informatik
  • 1993: Mathematikunterricht und Computer - neue Ziele oder neue Wege zu alten Zielen?
  • 1992: Wieviel Termumformung braucht der Mensch? - Fragen zu Zielen und Inhalten eines Mathematikunterrichts angesichts der Verfügbarkeit informatischer Methoden
  • 1991: Mathematikunterricht im Umbruch? - Erörterungen zur möglichen "Trivialisierung" von mathematischen Gebieten durch Hardware und Software (9. Tagung)
  • 1985: 6. Arbeitstagung: Informationstechnische Grundbildung als Ziel des Mathematikunterrichts
  • 10.-12.10.1980: 2. Arbeitstagung mit Formulierung der Zielsetzung des AK
  • 29.9.1978: 1. Arbeitstagung in Paderborn

Ehemalige Vorsitzende des Arbeitskreises