Björn Schwarz

Aus Madipedia
Wechseln zu: Navigation, Suche


MadipediaPublikationen
MathEducPublikationen
in MathEduc

Dr. Björn Schwarz.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter. Universität Hamburg.
Eigene Homepage: http://www.ew.uni-hamburg.de/ueber-die-fakultaet/personen/schwarz.
Dissertation: Professionelle Kompetenz von Mathematiklehramtsstudierenden - Eine Analyse der strukturellen Zusammenhänge.
E-Mail
Personen-ID im Mathematics Genealogy Project: 141053 


Kurzvita

  • 1998 Abitur
  • 1998 – 1999 Zivildienst in einer Dialysepraxis
  • 1999 – 2005 Studium für das Lehramt Oberstufe für Allgemeinbildende Schulen mit den Fächern Mathematik und Physik an der Universität Hamburg
  • Dez. 2005 Erstes Staatsexamen (Staatsexamensarbeit im Fach Mathematik zum Thema „Mathematische Modellierung der Entwicklung von Aktienkursen“, betreut durch Prof. Dr. Claus Peter Ortlieb, Fachbereich Mathematik, Universität Hamburg)
  • April 2006 - September 2011 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Erziehungswissenschaft der Universität Hamburg im Bereich Didaktik der Mathematik bei Prof. Dr. Gabriele Kaiser und assoziiertes Mitglied des DFG - Graduiertenkollegs „Bildungsgangforschung“ der Universität Hamburg
  • Oktober 2011 - September 2012 Vertretungsprofessor für Mathematikdidaktik am Fachbereich Erziehungswissenschaft der Universität Hamburg im Bereich Didaktik der Mathematik
  • Seit Oktober 2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Post-Doc) im Universitätskolleg der Universität Hamburg im Teilprojekt 17 "Lehramtsausbildung im Fach Mathematik nachhaltig verbessern" als Kooperationsprojekt zwischen den Fachbereichen Mathematik und Erziehungswissenschaft
  • Seit Oktober 2014 Vertretungsprofessor für Didaktik der Mathematik am Institut für Didaktik der Mathematik und des Sachunterrichts der Universität Vechta

Veröffentlichungen

  • Schwarz, B. (2013). Professionelle Kompetenz von Mathematiklehramtsstudierenden - Eine Analyse der strukturellen Zusammenhänge. Wiesbaden: Springer Spektrum.
  • Buchholtz, N., Leung, F. K. S., Ding, L., Kaiser, G., Park, K. & Schwarz, B. (2013). Future mathematics teachers' professional knowledge of elementary mathematics from an advanced standpoint. ZDM - The International Journal on Mathematics Education 45 (1) (S. 107 - 120).
  • Leung, I. K. C., Wong, N. Y., Schwarz, B., Cheung, K. L., Chan, W. S., Kaiser, G. (2013). Competency of Prospective Chinese Mathematics Teachers on Mathematical Argumentation and Proof. The Mathematics Educator 15(1) (S. 81 - 97).
  • Schwarz, B., Herrmann, P., Kaiser, G., Richter, B., Struckmeier, J. (2014). Lineare Algebra in der Lehramtsausbildung - Wenig Bezug zum Mathematikunterricht?. Beiträge zum Mathematikunterricht 2014 (Band 2). Münster: WTM-Verlag (S. 1127 - 1130).
  • Schwarz, B. (2015). A Study on Professional Competence of Future Teacher Students as an Example of a Study Using Qualitative Content Analysis. In: Bikner-Ahsbahs, A., Knipping, C. & Presmeg, N. (Hrsg.). Approaches to Qualitative Research in Mathematics Education. Dordrecht: Springer Science+Business Media. (S. 381-399).

Arbeitsgebiete

  • Lehrerbildung und Lehrerausbildung
  • Mathematische Modellierung, insbesondere im Kontext von Mathematikunterricht

Projekte

  • Mitwirkung an der Entwicklung, Datenerhebung und Auswertung der internationalen Vergleichsstudie zur Wirksamkeit der Mathematiklehrerausbildung "Mathematics Teaching in the 21st Century" (MT21) (Projektleitung: Prof. Dr. Sigrid Blömeke mit Beteiligung von Prof. Dr. Gabriele Kaiser und Prof. Dr. Dr. Dr. h. c. Rainer Lehmann)
  • Mitwirkung an der Entwicklung, Datenerhebung und Auswertung der durch die Deutsche Telekomstiftung geförderten Evaluationsstudie von Projekten innovativer Mathematiklehrerausbildung (TEDS-Telekom; Projektleitung: Prof. Dr. Gabriele Kaiser, Prof. Dr. Sigrid Blömeke, Prof. Dr. Dr. Dr. h. c. Rainer Lehmann und Prof. Dr. Hans-Dieter Rinkens)
  • Mitwirkung an der Entwicklung und Implementation von Konzepten zur nachhaltigen Verbesserung der Mathematiklehrerausbildung im Rahmen des Teilprojektes 17 "Lehramtsausbildung im Fach Mathematik nachhaltig verbessern" als Kooperationsprojekt zwischen den Fachbereichen Mathematik und Erziehungswissenschaft im Universitätskolleg der Universität Hamburg (Leitung des Teilprojektes: Prof. Dr. Gabriele Kaiser, Prof. Dr. Birgit Richter, Prof. Dr. Jens Struckmeier)

Mitgliedschaften


Beteiligung an internationalen Kooperationen

  • Inhaltliche Koordination und Entwicklung einer international-vergleichenden Untersuchung zur Mathematiklehrerausbildung (Projektleitungen: Prof. Dr. Gabriele Kaiser (Universität Hamburg), Prof. Dr. Ngai-Ying Wong (The Chinese University of Hong Kong), Prof. Dr. Issic Kui Chiu Leung (The Hong Kong Institute of Education), Prof. Dr. Gloria Stillman (Australian Catholic University, vormals University of Melbourne))
  • Juni/Juli 2007: 10-tägiger Forschungsaufenthalt zur Datenauswertung in Hongkong am Hong Kong Institute of Education (unterstützt durch das Hong Kong Institute of Education und durch Fördermittel des Körperschaftsvermögens der Universität Hamburg)
  • 3. bis 13. Juli 2008: Leitung eines Workshops zur Codierung von Fragebogen-Daten mit Hilfe der qualitativen Inhaltsanalyse in Hongkong am Hong Kong Institute of Education (unterstützt durch das Hong Kong Institute of Education)
  • 1. bis 9. Dezember 2008: Leitung eines Workshops zur Codierung von Fragebogen-Daten mit Hilfe der qualitativen Inhaltsanalyse in Hongkong am Hong Kong Institute of Education (unterstützt durch das Hong Kong Institute of Education)
  • Mitwirkung an der Entwicklung, Datenerhebung und Auswertung einer Vergleichsstudie zur Mathematiklehrerausbildung in Hongkong und Deutschlang (Projektleitung: Prof. Dr. Gabriele Kaiser, Universität Hamburg und Prof. Dr. Frederick K. S. Leung, The University of Hong Kong) (gefördert durch Mittel des DAAD); dafür im Oktober 2009 und im September 2010 jeweils ein 10-tägiger Forschungsaufenthalt in Hongkong